TAG

Tag

Wie das Schulhofspiel „Tick“ – nur eben Tag und ein riesen Spaß!

Jeder Spieler spielt für sich allein. Pro 7 Mitspieler wird zu Beginn des Spiels per Zufall eine Person ausgewählt, die „dran“ ist. Die Person erkennt man daran, dass die Weste hell leuchtet.

Ziel des Spiels ist es, die Person, die „dran“ ist so oft wie möglich zu Phasern und Punkte zu machen. Spieler, die nicht dran sind, können sich gegenseitig nicht treffen.

Die Person die „dran“ ist kann in dieser Zeit keine Punkte machen und muss versuchen das „dran sein“ an einen anderen Spieler abzugeben. Dazu muss er einen anderen Spieler für 3 Sekunden anvisieren und beim Login Ton abdrücken. Schon ist jemand anders dran. Schafft der „dran“ Spieler dies nicht in einer bestimmten Zeit, verliert er Punkte und es wird zufällig jemand anderes ausgewählt der „dran“ ist.

Die Spieler die nicht dran sind, können sich an den Targets Schnellfeuer abholen, um an dem „dran“ Spieler richtig Punkte zu sammeln.

Punkte:

 

Event Score
“Dran” Spieler treffen 30
“Dran” sein -100
“Dran“ sein und getroffen werden -10
Zeit aus Strafe “Dran” -1.500